Ich, Angela Merkel

Ich, Angela Merkel

Ich, Angela Merkel

“Wir schaffen das!”
Coole Sprüche von der mächtigsten Frau der Welt.
Herausgegeben von 
Dieter Kühner und Bernd Salewski
Vitolibro – der Verlag mit dem Flieger
ISBN 978-3-86940-120-1

Nicht nur Kohl und Schröder, Koch und Merz, Putin und Trump haben sie unterschätzt – wir auch.

Das “Wir schaffen das” war wohl so nicht kalkuliert und wurde gewissermaßen aus Versehen ein Welterfolg für Deutschland. Aber auch zum Spaltpilz innerhalb von CDU/CSU, als Seehofer bei ihr schlicht auflief mit der Forderung nach einer Obergrenze für Flüchtlinge.

Das sitzt sie aus, lächelnd, wie Kohl breitärschig vieles aussaß, von dem sie ja nach eigenen Worten viel gelernt hat, bevor sie ihn stürzte.

Nun, auf der Suche nach Fehlern – wer macht keine? -: ollen gestanden, wir sind verblüfft. Wutanfälle, Unter der Gürtellinie, Indiskretionen aus Hinterzimmern, Gemeinheiten oder Geschmacklosigkeiten – nada, niente.

Auch politische Gegner geben zu: Sie macht (fast) keine Fehler.
Wenn Schmidt politische Menschen mit Visionen zum Augenarzt schickte und ohnehin sich selbst für den unfehlbar Größten hielt, Strauß oder Wehner hemmungslos den Gegner anpissten und populistische Sprüche machten, Geißler ideologisch Freiheit statt Sozialismus erfand – Merkel stellt alle in den Senkel, wirkt bescheiden, ist und blieb immer cool.

So wird dieser Zitatenschatz offensichtlich zum unbeabsichtigten Kompliment.

Chapeau, Madame.